Skip to main content
  • © Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt
  • © Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt
  • © Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt
October 23 - 24, 2024

Since the first event in 2017, PROTEINA has offered a broad network of all key players from industry and research to discuss current developments and for a joint exchange on the potential for the sustainable use of innovative alternative proteins.

As the organizer, PPM relies on a strong alliance of regional start-ups in biotechnology, food technology and medium-sized companies in sectors such as the food industry or agriculture together with globally active participants and authorities to provide impetus for investment and innovation.

Conference Topic

"From Field to Shelf - Building a Sustainable Future in the protein industry"

Die PROTEINA '23 ist eine Veranstaltung des Vereins

PILOT PFLANZENÖLTECHNOLOGIE MAGDEBURG e. V. (PPM)

Partner der PROTEINA‘23

Premium Partner

Partner

Lassen Sie uns INNOVATION einfach MACHEN, werden Sie Partner der PROTEINA’23!

BESICHTIGUNG DER PPM-PILOTANLAGE

Get-together

Hotel Ratswaage, Magdeburg

Weitere Informationen siehe Programm

Abendbüfett
Rahmenprogramm
Bar

15.11.
2023

Tagung

ab 8.00 Uhr in der IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH
Veranstaltungsraum und Foyer

ERÖFFNUNG UND GRUSSWORT

Geschäftsführerin des PPM e.V.

Frau Dr.-Ing.
Sara Hadjiali

Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt

Frau Stefanie Pötzsch

16.11.
2023

Keynote-­Speaker


Prof. Dr. Detlef Krug
Institut für Holztechnologie Dresden gemeinnützige GmbH Ressortleiter
MDF, OSB, PB, SWP, Klebstoffe, Rohstoffalternativen, Überwachung
 
 

KEYNOTE

Chancen und Herausforderungen einer Verwendung proteinhaltiger Bindemittel in der Holzwerkstoffindustrie
(Co-Autoren: Dr. Almut Wiltner, Andreas Weber)


Prof. Dr. Reinhard Neubert
An-Institut für angewandte Dermatopharmazie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg e.V. (IADP)
Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie: Applikationstest, Nanogele, Phytoceramide
 
 

KEYNOTE

Nanoskalige Carriersysteme und Enhancer-Moleküle für die dermale und transdermale Anwendung von Peptiden


Prof. Dr. Anja Maria Wagemans
Institut für Lebensmitteltechnologie und Lebensmittelchemie, Fachgebiet Lebensmittelbiowissenschaften an der Technischen Universität Berlin

KEYNOTE

Phasenverhalten von Proteinen und Polysachariden und dessen Nutzung bei der Gestaltung von innovativen Lebensmitteln

Sessions / Themen

Der Einsatz von Proteinen in verschiedenen Industriezweigen ist ein vielversprechender Ansatz für eine nachhaltigere Produktion und Kreislaufwirtschaft. Proteine erfüllen dabei wichtige Funktionen, welche bislang basierend auf chemischen und petrochemischen Stoffen beruhen. Schwerpunkte der PROTEINA werden in diesem Jahr daher die Potenziale in der Lebensmittel-, Verpackungs- und Holzindustrie sowie der Kosmetikbranche sein.
Lebensmittel
  • Beschichtungen und Partikeladhäsion
  • Vegane Bindemittel für Süßwaren
  • Entwicklung neuer Fleischersatzprodukte
Verpackung
  • Biologisch abbaubare Materialien
  • Hygiene
  • Anti-Haft-Lösungen
Holzverarbeitung
  • Bindemittel für die Herstellung von Holzbasierten Werkstoffen
  • Klebstoffe für die Möbelindustrie
  • Holzschutz
Kosmetik
  • Entwicklung innovativer Grundstoffe
  • Einsatz von Pflanzenproteinen in der Haarpflege
  • Emulsions-Stabilisierung von Hautpflegeprodukten

Schlusswort

Countdown zur Proteina '23

Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden